Die luschtige Dietiker - Die luschtige Dietiker

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Die luschtige Dietiker

Im Jahre 2007 feierte der traditionelle Kinder-Fasnachtsumzug in Dietikon sein 30 Jahre Jubiläum.

Stattdessen man mit grossen Feierlichkeiten kund tat, wurde im OK beschlossen, eine neue Gruppierung für den Umzug zu schaffen.

Es sollte aber etwas Freudiges sein, die den Kindern und erwachsenen Zuschauern Freude und Begeisterung bereiten.

So liess man zum 30 Jahre Jubiläum 15 Masken und Kostüme herstellen.

Eine lose Gruppierung entstand. Als es in der ganzen Organisation des Umzuges & Hudi-Balles um eine Neu-Organisation dieser traditionellen Fasnachtsveranstaltung ging, hat man sich mit den Guggi-Häxen zusammengetan, um zukünftig die Gesamtorganisation dieser Veranstaltung zu übernehmen.

2014 wurde ein eigener Fasnachtswagen gebaut. Und so entstanden zusätzlich noch die "Wägeler" mit anderswertigen Masken und Kostümen. Das Merkmal der Wagen-Leute ist, dass bei jedem Umzug ca. 200 kg Konfetti mit ihren Kanonen verschossen werden.

Die sogenannte Bodentruppe bereitet den, meist vielen, Umzugsbesuchern grosse Freude, indem sie mit ihrer Fröhlichkeit ein "Schoggistengeli" und Orangen verteilen.

Unsere Kinder sind die Fasnächtler von morgen, deshalb wurden in diesem Jahr 2018 wiederum für die Kindergruppe 10 Masken von einem Maskenbauer in Basel angefertigt.

Die luschtige Dietiker …. Sind zur Zeit? 20 Erwachsene und rund 10 Kinder.

Nebst den alljährlichen 2-3 Fasnachtsumzügen, der Organisation und Durchführung des Umzuges und Hudi-Balles sind wir unter dem Jahr nicht gross aktiv. Mal ein Grillplausch oder allenfalls eine Reise bewegt das Gruppenjahr.


Zurück zum Seiteninhalt